Das Syndikat – hinter diesem ‚verdächtigen‘ Namen verbirgt sich eine aktive Gemeinschaft Gleichgesinnter, die – über den gesamten deutschsprachigen Raum verteilt – ihren konspirativen Geschäften nachgehen.

Was ist nun das Ziel dieser dunklen Gestalten? Angst und Schrecken zu verbreiten?

Könnte man so sagen…

Aber auch Spannung, Vergnügen, Ablenkung, Unterhaltung, Wissen und all das, was Bücher sonst noch so bieten können, denn im Syndikat haben sich Krimiautorinnen und –autoren zusammengefunden.

Höhepunkt der Aktivitäten ist einmal im Jahr die Criminale. Diese findet in 2020 in Hannover statt.

Aber ein weiteres Ereignis steht vor der Tür, bei dem sich Krimiautoren präsentieren:  am 8. Dezember ist Krimitag mit vielen über den gesamten deutschsprachigen Raum verteilten Veranstaltungen.

Hier findest du eine Übersicht. Mit Sicherheit ist auch etwas in deiner Nähe.